Achtsamkeitsmeditation - die höchste Offenbarung

sonne weich

Die Achtsamkeitsmeditation ist ein Weg, der uns zur Achtsamkeit, Gelassenheit, innerer Ruhe, der Erfahrung Gottes, sich selbst und vollkommener Gesundheit führt.

Achtsamkeit ist eine Kunst,
da zu sein: Bewusst, Absichtslos, Gegenwärtig, Offen.

Diese Meditation wird im Stehen, Gehen, Liegen und Sitzen ausgeführt. Ziel ist, dass die Achtsamkeit im täglichen Leben unser ständiger Begleiter wird. Dann sitzen wir in aufrechter Haltung ruhig und offen, im Schweigen und Hören für alles was geschieht. Das Achten auf körperlichen Empfindungen wie: (Gedanken, Bilder, Stimmungen, Gefühle) und auf dem Atem hilft uns in die Stille zu kommen und sich selbst neu zu erfahren.

Bewusstsein verbessern und achtsam leben - hier kannst du anfangen - probiere es aus!

Offene Meditationsgruppe-fortlaufend
Jeden Samstag um 18.00 Uhr

Dauer: 45 Minuten
Ort: Kohlgraben 11, 97799 Rupboden.

Die Achtsamkeitsmeditation findet in der Salz-Oase statt.
Bitte weiße Baumwollsocken mitbringen.

Um Anmeldung wird gebeten.
Tel. 09746 / 9302718